SAP: ANL2_NKF - Anlagenbuchhaltung

Beschreibung

Der Kurs vermittelt die Abwicklung von Investitionsmaßnahmen und die wesentlichen Strukturen und Funktionen der Anlagenbuchhaltung. Dabei werden typische Investitionsprozesse von der Stammdatenerfassung über die Planung und Budgetierung bis hin zur Bewirtschaftung und anschließender Aktivierung in der Anlagenbuchhaltung demonstriert und eingeübt.Die Übernahme von Altanlagen wird vorausgesetzt und ist nicht Gegenstand dieses Kurses.

Dauer der Schulung

3 Tage à 7 Stunden

Preise

Teilnehmer: 699,00 €

Schulung: 5243,00 €

Kategorie

Fachanwendung

Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen

 SAP: FI/PSCD-Kompakt - Geschäftspartnermodell und Finanzbuchhaltung

Termine

Ist für Sie kein passender Termin dabei? Dann können Sie sich gerne auf die Warteliste setzen, sodass wir Sie informieren, sobald ein neuer Termin verfügbar ist.

 Jetzt auf die Warteliste setzen!

Kursinhalt

- Anlagenklassen, Kontenfindung, Bildaufbau - Anlagen, Bewertungsbereiche - Investitionsmaßnahmen (Projekte, Vorprojekte, PSP-Elemente) - Investitionsplanung - Investitionsbudgetierung - Buchungen (Fremdleistungen, aktivierte Eigenleistungen, Sonderposten, Zugänge, Abgänge, Umbuchungen) - Abrechnung (inkl. Einzelpostenabrechnung), Aktivierung und Passivierung - Auswertung der Ist-Einzelposten auf PSP-Elementen - Asset Explorer

 Teilen

 Zurück zur Übersicht